Ladekarte beantragen

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus. Innerhalb weniger Wochen erhalten Sie per Post ihre neue Ladekarte.

 

Persönliche Angaben

 

Erteilung SEPA-Lastschriftmandat

Gläubiger-Identifikationsnummer der SWA: DE24ZZZCOC00107498
Mandatsreferenz: wird seperat mitgeteilt

Ich ermächtige die SWA Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an. die von der SWA auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Datenschutzerklärung

Online Streitbeilegung

Verbraucher haben die Moglichkeit, ab dem 15.02.2016 über die Online-Streitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) der europaischen Union kostenlose Hilfestellung für die Einreichung einer Verbraucherbeschwerde zu einem Online-Kaufvertrag oder Online-Dienstleistungsvertrag sowie Informationen über die Verfahren an den Verbraucherschlichtungsstellen in der europäischen Union zu erhalten. Die OS-Plattform kann unter folgendem Link aufgerufen werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unsere E-Mail-Adresse ist: kundencenter@stadtwerke-amberg.de

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie konnen Ihre Vertragserklarung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht bevor Ihnen auch eine Vertragsurkunde, Ihr schriftlicher Antrag oder eine Abschrift der Vertragsurkunde oder des Antrages zur Verfügung gestellt worden ist und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemaß Artikel 246 S 2 i. V. m. S 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemaß S 312g Abs. 1 S. 1 BGB i. V. m. Artikel 246 S 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH, Gasfabrikstraße 16, 92224 Amberg; Fax: 09621/603-598, E-Mail: kundencenter@stadtwerke.amberg.de. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewahren bzw. herausgeben, mussen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklarung, für uns mit deren Empfang.