Beste Prüfungsergebnisse für drei Auszubildende der Stadtwerke Amberg – Frauen erobern die die Technik

Drei junge Menschen, Mira Sperber, Elisa Kleinen und Leon Freller haben in diesem Jahr ihre Ausbildung zum Industriemechaniker bei den Stadtwerke Amberg mit besten Prüfungsergebnissen bestanden. Immer mehr Frauen erobern die technischen Bereiche der Stadtwerke Amberg.
Im Jahr 2019 starteten die drei Auszubildenden Mira Sperber, Elisa Kleinen und Leon Freller ihre Ausbildung als Industriemechaniker(in). Diesen Ausbildungsberuf gab es zu diesem Zeitpunkt das erste Mal bei den Stadtwerken Amberg zu besetzen. Glücklich und zufrieden schlossen die drei Ex-Azubis ihre Ausbildung sehr gut ab und wie gewünscht wurden zwei davon von den Stadtwerken Amberg übernommen. Leon Freller arbeitet inzwischen in dem Beruf Industriemechaniker sowie auch im Bereich ‚Gas-/Wasser-Rohrnetz. Mira Sperber ist jetzt als Industriemechanikerin tätig und auch zusätzlich in dem Bereich Wassergewinnung. Elisa Kleinen hat sich aus eigenem Wunsch anders orientiert. Auch in Zukunft sollen Industriemechaniker- Auszubildende (m/w/d) eingestellt werden.
Jürgen Brunner Meister und Ausbilder in diesem Bereich Stadtwerke Amberg: „Herzlich gratuliere ich den Dreien zu ihrem sehr guten Ausbildungsergebnis. Ich freue mich auf die weitere engagierte Zusammenarbeit den Kolleginnen und Kollegen, welche übernommen wurden und sich nun in ihrem verantwortungsvollen Beruf Industriemechaniker bewähren können.“
Die Stadtwerke Amberg sind mit inzwischen rund 190 Mitarbeitern ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Sichere Arbeitsplätze, Bezahlung nach Tariflohn, ein gutes Betriebsklima und interessante, verantwortungsvolle Aufgaben machen das 100% Tochterunternehmen der Stadt Amberg für Bewerberinnen und Bewerber weiterhin attraktiv. Gleichzeitig sind die Stadtwerke Amberg ein wichtiger und zuverlässiger Auftraggeber für regionale mittelständische Unternehmen und sorgen damit für Wertschöpfung vor Ort.
BILD:
Auf die guten Ausbildungsergebnisse sind die beiden Ex-Azubis Mira Sperber und Leon Freller sowie ihr Ausbilder Stadtwerke Amberg-Meister Jürgen Brunner sehr stolz. Auf ihre Arbeit bei den Stadtwerke Amberg freuen sich die beiden in ihren abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Berufen sehr.
Fotonachweis: Karoline Gajeck-Scheuck

Zurück