Das Kurfürstenbad ist seit 1. Oktober 2021 geöffnet!
Das Kundencenter Amberg und unsere Kundenbüros in Sulzbach-Rosenberg und Schwandorf sind geöffnet!

17 Mitarbeiter*innen der Stadtwerke Amberg feiern Ihr 10-, 20-, 30- und 40- jähriges Dienstjubiläum

Insgesamt 17 Mitarbeiter*innen der Stadtwerke Amberg Holding GmbH, Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH und Stadtwerke Amberg Bäder und Park GmbH feiern ihr 10-, 20-, 30- und 40- jähriges Dienstjubiläum; sie wurden durch den Aufsichtsratsvorsitzenden der Stadtwerke Amberg und Oberbürgermeister der Stadt Amberg Michael Cerny höchstpersönlich geehrt.

Zitat: Oberbürgermeister der Stadt Amberg Michael Cerny: „Gute und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis jedes erfolgreichen Unternehmens. Sie haben den Stadtwerken Amberg und damit unserem „Unternehmen Stadt“ zum Teil über lange Jahre die Treue gehalten. Das ist keineswegs eine Selbstverständlichkeit und wird leider immer seltener in unseren Tagen. Umso mehr freue ich mich, Ihnen zu Ihrem Dienstjubiläum gratulieren zu dürfen, und ich wünsche Ihnen für Ihren weiteren Lebensweg alles Gute!“

10-jähriges Dienstjubiläum:
Dietmar Riedl, Stefan Mayer, Theresa Krisch und André Schneider

20-jähriges Dienstjubiläum:
Rüdiger Hofmann und Christian Dühring

30-jähriges Dienstjubiläum:
Martin Biener, Michael Gut, Dagmar Baumer, Stefan Schober, Martin Fischer, Reinhard Saffert, Karl-Heinz Weigmann, Wolfgang Hüttner und Wilhelm Hohl

40-jähriges Dienstjubiläum:
Wolfgang Scharnagel und Klaudia Peter

BILD: Auch nach 10-, 20-, 30- und 40-Jahre können die Mitarbeiter*innen der Stadtwerken Amberg noch mit den Sonnenblumen um die Wette strahlen– der Beruf macht anscheinend immer noch Spaß.

Der Oberbürgermeister der Stadt Amberg und Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Amberg Michael Cerny (l. o.) ehrte die langjährigen Mitarbeiter*innen zusammen mit dem Stadtwerke Amberg-Geschäftsführer Prof. Dr. Stephan Prechtl (r.o.) und Prokurist der Stadtwerke Amberg Stefan Winkler (2. v. r. o.), dem Betriebsleiter der Stadtwerke Bäder und Park GmbH Günter Schwarzer (2. v. l. o.) sowie der Betriebsratsvorsitzenden Erika Termer (2. Reihe v. o. r.). Die Geehrten (v. l. o. n. r. u.): Wolfgang Scharnagel, Klaudia Peter, André Schneider, Dietmar Riedl, Martin Fischer, Christian Dühring, Theresa Krisch, Rüdiger Hofmann und Stefan Mayer.

BILDNACHWEIS: Karoline Gajeck-Scheuck

 

Zurück